Menü

Termine

September 2022

Freitag 30.09
19:00 Uhr

Krimidinner - das Original: Mord an der Angel

Krimidinner

Der neunte Teil der Ashtonburry-Chronik.

Die Championship des Jahres 1966 des schottischen Anglervereins "Stillwater" am Loch Lomond und die anschließende Preisverleihung im Old Anglers Inn sollten sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Denn der Sieger qualifiziert sich nicht nur für die Scottish National Fishing Championship im nächsten Jahr, nein, er hat damit auch die Chance, einer der 7 Top-Angler des schottischen National-Teams zu werden. Was für eine Ehre!

Chief Inspector Bourke a.D. hat einen der heißbegehrten Plätze ergattert und ist nun bereit, alle Konkurrenz auszustechen - und das ausgerechnet am Vorabend von Coras 30. Geburtstag!

Um sicherzugehen, dass er auch pünktlich am nächsten Tag wieder zurück ist, willigt Lady Ashtonburry ein, ihn zu begleiten. Doch während der letzten Runde beim Spinnfischen hat Bourke etwas Dickes am Haken. Allerdings ist es nicht der erwartete Hecht, sondern ein unerwarteter Toter. Und mehr noch: Bourke kennt den Toten nur zu gut! Dieser war nämlich der Grund, warum er vor drei Jahren nicht ganz freiwillig aus dem Polizeidienst ausgeschieden ist. Tiefe Wasser tun sich auf und geben Einblicke in Bourkes bisher unbekannte, dunkle Vergangenheit - und so gilt er schnell als Hauptverdächtiger.

Als ihm das Wasser bis zum Hals steht, nimmt Lady Ashtonburry den Kescher selber in die Hand. Sie will nicht weiter im Trüben fischen, sondern endlich die Wahrheit an Land ziehen. Doch hat sie auch den richtigen Köder eingesetzt? Es bleibt spannend!

Seien sie dabei, wenn „alte Poser“ beim „Catch and Release“ sich „Petri zum 1. Meter“ zurufen, Spinns and Flys gegeneinander antreten und die Frage offen bleibt, ob eine Leiche auch dann zählt, wenn sie nicht gebissen hat, sondern nur gehakt wurde.

https://www.krimidinner.de/nc/tatort/detail/l/136-burg-volmarstein/

November 2022

Samstag 05.11
19:00 - 22:30 Uhr

Lord Moad lässt bitten!

Krimidinner

…Lord George Moad, der reiche Duke of Northumberland, hat zum Dinner geladen. Eine Ehrensache für die Familie und seine Freunde, zumal der Lord ein wahrer Feinschmecker ist. Auch Sie sind eingeladen! Es soll ein Abschiedsessen sein, doch niemand weiß, warum.

Schon seit längerer Zeit tut Lord Moad sehr geheimnisvoll. Die wildesten Gerüchte machen die Runde. Und endlich ist es so weit: Lord Moad hebt sein Glas, um die große Überraschung zu verkünden, von der selbst seine Frau, Lady Maud-Ruth Moad, und seine Tochter nichts ahnen. Alles hängt wie gebannt an den Lippen des Lords…da geschieht ein Mord! Scotland Yard schaltet sich ein, und die ganze Abendgesellschaft steckt in polizeilichen Untersuchungen.

Passen Sie auf, dass nicht auch Sie in Verdacht geraten, wenn Scotland Yard ermittelt!

Werden Sie dem Inspektor helfen, den heimtückischen Mörder zu überführen? Oder möchten Sie sich lieber aus allem heraushalten und wissen am besten gar nichts? Wir werden sehen! Lassen Sie sich zusätzlich zum spannenden Krimi von unserer Sängerin verzaubern. Begleitet von ihrem Pianisten hören Sie Evergreens und bekannte Melodien aus Operetten und Musicals…

https://www.tatort-dinner.de/veranstaltung/lord-moad-laesst-bitten-05-11-2022-burg-volmarstein-wetter/

Januar 2023

Samstag 14.01
19.00 - 22:30 Uhr

St. Pauli, Leichen von der Stange

Krimidinner

Dieser Krimi ist nichts für Zimperliche! Bei einem vortrefflichen 4-Gänge-Menü erleben die Zuschauer Sex & Crime mit Hamburger Flair und norddeutschem Witz. Musik mit live-Gesang, Table-Dance und ein spannender Mordfall sorgen für einen einzigartigen Abend.

Pitt, ein einschlägig bekannter Kiez-Verbrecher, hat sich endlich seinen Traum von einer eigenen Bar erfüllt! Die Presse kündigt schon seit Wochen die heißeste Table-Dance-Show der Reeperbahn an. Zu Pitts Team gehören die berühmtesten Tänzerinnen St. Paulis und deshalb will sich niemand die Eröffnung der Bar „Die lange Stange“ entgehen lassen.

Keiner der Gäste ahnt, dass es im Vorfeld der Premiere eine Leiche gibt. Warum musste das Show-Girl Betty Montana sterben? Warum hält Pitt ihren Tod geheim? Ist er selbst darin verwickelt? Und warum kreuzt plötzlich der Sanfte Otto auf? Will er die Konkurrenz beobachten, nachdem seine Bar „Das Tollhouse“ nicht mehr so gut läuft?

Zunächst erstrahlt alles im berauschenden Glanz der Premiere. Die Showgirls sind atemberaubend sexy, ihre Strips der absolute Wahnsinn und die Gäste sind total aus dem Häuschen. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse und nehmen einen erbarmungslosen Verlauf.

Wir sind auf St. Pauli, wo es vor Ganoven nur so wimmelt. Ein zwielichtiges Milieu mit harten Jungs und schnellem Geld. Es ist gefährlich „auf’m Kiez“. Besonders hinter den Kulissen! Sie werden staunen. Und sagen Sie hinterher nicht, Sie hätten es vorher nicht gewusst...

https://www.tatort-dinner.de/veranstaltung/st-pauli-14-01-2023-wetter-burghotel-volmarstein/

Sprechen Sie uns an

Top